Dienstag, 18. November 2014

 

Intelligente Kriegsführung - Intelligent Warfare

.
Der Hype gegen Russland personifiziert mit dem Namen Putin nimmt erschreckende Demensionen an. Bestimmte politische sowie ökonomische Kreise verfolgen eine Politik die jenseits von Gut und Böse zu sein scheint. Es ist geradezu eine Propaganda-Schlacht entbrannt, die ein schlichtes Ziel verfolgt – nämlich Krieg ! Unabhängiger oder aufklärerischer Journalismus existiert schon lange nicht mehr, seitdem Geheimdienste, Facebook und andere Internet Medien die Beweisführung übernommen haben. Eine gewisse Selbstverantwortung oder Moral von Journalisten ist in unserer globalen vernetzten Welt der Monopolkonzerne nicht mehr erwünscht. Es geht nur noch um Machterhaltung und Kontrolle der Massen. Es fällt auf, dass die heutigen Politiker die “Wahrheit” nur kundtuen, wenn diese nicht mehr in Amt und Würden sind. Aus aktuellen Anlaß wollten wir das Interview mit Präsident Putin hier online zeigen, aber es dauerte nicht 3 Minuten und die ARD hat das Video sperren lassen obwohl auf dessen Urheberrechte hingewiesen wurde. Man sollte eigentlich davon ausgehen können, dass besonders die öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten an einer transparenten sowie objektiven Berichterstattung und dessen Verbreitung Interesse bekunden. Denn wer finanziert diese Sendeanstalten – richtig, wir Bürger ! Interessierte Leser können das komplette Interview ohne Kommentare von Herrn Jauch oder Frau Ministerin von der Leyen hier anschauen. 

 
Download
Mit gezielten Schlagzeilen versucht seit Monaten unsere Boulevardpresse eine Meinungsbildung in der Bevölkerung zu manifestieren , dass Putin der Inbegriff des Bösen sei: 

Bei der Betrachtung der jetzigen welt-politischen Lage ist es sehr beunruhigend, dass die sogenannte Westliche Welt weder Vernunft noch Respekt vor den Andersdenkenden zeigt. Im Gegenteil, die USA und die NATO publizieren immer neue Szenarien so das Russland gezwungen werden könnte in der Ost-Ukraine militärisch einzumaschieren. Damit könnte der Westen alles legaliesieren um von den eigentlichen Problemen abzulenken.

Verantwortung übernehmen




Geschichte der NATO 


 




Fazit

Die größte globale Herausforderung unserer Zeit besteht in der Gefahr wachsender Vermögensungleichheit in Kombination von religösen Fanatikern. Die Staatsschulden der USA oder Deutschland's zeigen eindrucksvoll auf, wo wir uns hinbewegen. Denn der Reichtum dieser Staaten wird verwaltet und kontrolliert von nur zehn Prozent der Bevölkerung.


 Schuldenuhr


Ein Artikel von ..Skyline_Nachrichten
...