Freitag, 26. Juni 2009

 

Unsere Philosophie

.
Wir analysieren nationale sowie internationale Nachrichten, aus einer anderen Perspektive, damit wir jedem Leser zum selbst-kritischen Nachdenken anregen bzw. motivieren. Wir lassen uns von den alten Leitspruch inspirieren: Wieso - Weshalb - Warum - Wer oder Was zieht Vorteile aus dem Sachverhalt bzw. Ereignis. Wir versuchen in keinster Weise, zu der einen oder anderen Seite Position zu beziehen, denn Nachrichten und dessen Interpretation sind und werden immer subjektiv sein, da jeder Mensch, bestimmten Einflüssen so oder so unterworfen ist.
.

Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]



Links zu diesem Post:

Link erstellen



<< Startseite