Donnerstag, 27. August 2009

 

Aus Fehlern lernen heißt – Bonuszahlungen höher als Gewinn

.
Skyline_NachrichtenJa, Sie lesen richtig. Im Jahr 2008, haben US-Banken Bonuszahlungen an Top-Managern vorgenommen, die weit höher lagen als der tatsächliche Gewinn der Geldinstitute. Eigentlich unfassbar, aber im Land der unbegrenzten Möglichkeiten herrschen nun mal andere Gesetzmäßigkeiten wie anderswo. Der Investmenthandel floriert mehr denn je bei den US Großbanken wie JP-Morgan - Bank of Amerika - Goldman Sachs oder Citi-Group. Das perverse daran ist nur, dass diese Institute meist diejenigen waren, die nur durch Staatsbürgschaften am Leben erhalten worden sind. Da erscheinen die gr0ßen Worte und Ankündigungen des Präsidenten Obama, nach der lückenlosen Aufklärung und der Neuregulierung des weltweiten Finanzsystem als reine Ironie. Erinnern wir uns, was die G 8 Staaten alles versprochen haben, und bis heute nichts, aber auch rein gar nichts umgesetzt worden ist. Oder die Finanzminister der EU, was wollten sie alles verändern. Allen voran die USA, die nachweislich für diese Misere verantwortlich ist. In der Beziehung, hat sich gegenüber der Bush Regierung nichts geändert. Diejenigen, die nun erwartet haben, dass das US-Repräsentantenhaus einen knallharten Gesetzesentwurf zur Begrenzung von Manager Bonuszahlungen verabschiedet, und eine transparente staatliche Aufsichtsbehörde schafft, um das bestehende Finanzsystem neu zu gestalten und zu überwachen, wird wieder einmal enttäuscht. Was dort verabschiedet worden ist, kann als Wackelpudding bezeichnet werden. Mit Formulierungen wie, Aktionäre können abstimmen über dessen Höhe, aber das Votum sei nicht bindend, sondern nur als Empfehlung zu betrachten, oder der Passus, die Aufsichtsbehörde hat das Recht, Bonuszahlungen zu kürzen, aber nur, wenn diese es für schädlich halten oder zu unangemessenen Risiken verleiten könnten ( wie nun definiert man schädlich, wo fängt schädlich an und wo hört schädlich auf ) kann und wird keine Neuregulierung stattfinden. Viele vergleichen das mit dem Casino , aber sogar dort bestehen eindeutige Spielregeln, nur beim Finanzsystem erkennt man leider keine grundlegenden Spielregeln. wohl aus gutem Grund.

Ein Artikel von...Skyline_Nachrichten
.

Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]



Links zu diesem Post:

Link erstellen



<< Startseite