Dienstag, 28. Juli 2009

 

Schmutziger Wahlkampf – Ulla Schmidt

.
Skyline_NachrichtenGibt es Zufälle ? Ich glaube nicht. Nur Insider hatten genaue Kenntnis, wo der Fahrer von Ministerin Ulla Schmidt wohnte. Da kommt schon der Verdacht auf, ob jemand das medienwirksam inszeniert hat. Denn wegen gerade mal 10.000,- Euro so eine PR Aktion zu etablieren ist schon sehr auffällig. In den letzten Monaten wurden hunderte Milliarden von Steuergeldern verpulvert, nur dort hat niemand lauthals nach Rücktritt geschrien geschweige nach Konsequenzen. Für mich ist das nur ein weiterer Baustein unserer schmutzigen Politik, um den Bürger von den wirklichen Problemen in unserer Gesellschaft abzulenken. Aber im Wahlkampf sind ja alle Mittel erlaubt.

Ein Artikel von...Skyline_Nachrichten
.

Kommentare:
AL Top Kostenlose Kleinanzeigen

Al Top Kleinanzeigen Deutschland
Al Top Kleinanzeigen Österreich
Al Top Kleinanzeigen Schweiz
 

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]



Links zu diesem Post:

Link erstellen



<< Startseite